Gepulste Radiofrequenztherapie (pRF) der Wirbelsäule

Mit der gepulsten Radiofrequenztherapie (pRF) steht seit einigen Jahren eine zur herkömmlichen Kortisoninfiltration ergänzende oder alternative Methode für die Behandlung von gereizten Nervenwurzeln des Rückens oder von symptomatischen Arthrosen der kleinen Wirbelkörpergelenke zur Verfügung. (mehr …)

2018-03-12T14:58:34+00:00März 4th, 2018|Informationen|